LE DESORDRE

LE DESORDRE

PRISONNIERES & PRISONNIERS POLITIQUES, LUTTES, GEORGES IBRAHIM ABDALLAH, جورج ابراهيم عبدالله


Aufruf zur landesweiten Demonstration „Georges Abdallah“

Publié par LE DESORDRE sur 16 Octobre 2015, 07:12am

Catégories : #Article en allemand, #GA - Mobilisation, #GA - Articles-tracts

Georges Abdallah, ein arabischer Kämpfer für die Sache Palästinas, ist seit über drei Jahrzehnten in Frankreich im Gefängnis.

Seit Jahren wird für seine Freilassung mobilisiert und frühere politische Analysen sind immer noch aktuell, wie die Auszüge aus einem „Brief von Georges Ibrahim Abdallah und Jean-Marc Rouillan“ an eine Solidaritätsdemonstration von 2006 zeigen.

(…) die allgemeine Krise des Systems vertieft sich weiter und die Bourgeoisie spuckt ihre ewigen ultrareaktionären Rezepte aus. Sie opfert das schlichte Überleben der Hälfte der Menschheit auf dem Altar des Profits. Bisweilen geht die Reaktion verdeckt vor und dort, wo der Faschisierungsprozess im vollen Gange ist, immer häufiger ganz offen. Und im gleichen Zug wie Konservativismen hoffähig werden, verschärfen sich soziale und rassistische Diskriminierungen. Es vergeht kein Monat, in dem nicht ein europäischer Staat neue Sicherheitsgesetze ankündigt, verschärfte Sozialstandards beschließt, eine Sondereinheit schafft und ihren Einsatz bei einer Intervention gegen ein unterdrücktes Volk beschließt.

(…) Ganze Regionen werden in ein menschliches Desaster ohne Zukunft gestürzt. Um diese Verwüstungen besser zu vertuschen und die Kräfte der Völker zu spalten, machen üble Medienkampagnen die öffentliche Meinung im Namen der „Sicherheit“ mobil, indem sie die neuen Klassen als gefährlich anprangern. Wie bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts und wie in den 30er Jahren, zieht die Reaktion die Karte des ausländischen Arbeiters, der nicht wie ein „braver Bürger“ lebt, der keiner regelmäßigen Arbeit nachgeht, eine andere oder sogar gar keine Religion hat. Die Forderung nach Apartheid und allen möglichen Formen der sozialen Ausgrenzung versteckt sich noch nicht einmal mehr. Ganz im Gegenteil, für eine Reihe von Intellektuellen und Politikern charakterisiert sie ihr postmodernes Denken, das sie in die Lage versetzt die Globalisierung und die neuen gesellschaftlichen Probleme „ohne Tabu“ anzugehen.

(…) nach 20 Jahren haben sie es nicht mehr auf unsere kämpfenden Organisationen abgesehen, sie existieren nicht mehr, sondern auf unser kollektives Gedächtnis und darüber hinaus auf einen Teil des Erbes der revolutionären internationalistischen Linken. Es geht darum, die Erfahrungen der Kämpfenden auszulöschen, die sich über zwei Jahrzehnte in Europa und im Nahen Osten entwickelt haben.“

Georges Abdallah ist ein libanesischer kommunistischer Widerstandskämpfer, der für die Befreiung Palästinas und gegen die Invasion des Libanon durch die zionistische Armee gekämpft hat. Seit über 30 Jahren ist er aufrecht, er verleugnet sein politisches Engagement nicht und bietet seinen Kerkermeistern die Stirn. Er ist ein heutiges Symbol des antiimperialistischen und antikapitalistischen Widerstandes.

Seit mehreren Jahren organisieren Solidaritätsgruppen, Aktivistinnen und Aktivisten eine große Kundgebung in Lannemezan wo das Hochsicherheitsgefängnis liegt, in dem Georges Ibrahim Abdallah eingesperrt ist.

Dieses Jahr am 24. Oktober 2015 beginnt für Georges Abdallah das 32ste Jahr hinter den Gittern eines französischen Gefängnisses.

Wir rufen alle, die auf der Seite der kämpfenden Völker sind und gegen Imperialismus, Zionismus und Kapitalismus kämpfen auf, sich den verschiedenen Initiativen anzuschließen, die im Oktober für die Freilassung von Georges Ibrahim Abdallah stattfinden.

Demonstration vor dem Gefängnis in Lannemezan (Hautes-Pyrénées)

Samstag 24. Oktober 2015 um 14 Uhr

Gemeinsamer Bus von Paris

Infos und Anmeldung : giabdallah2015@gmail.com

Liste der Erstunterzeichnenden: - Le C.R.I.Rouge – Le Comité d’Action et de Soutien au peuple Marocain - Le Comité Anti-impérialiste – La Plateforme La voix des Prisonniers (Turquie et Kurdistan) – Bloc Rouge (unification des maoïstes)- Des camarades du soutien de Bagnolet - Comité de Défense de la Résistance Populaire en Tunisie - Libérons Georges Abdallah P.A.C.A - CAPJPO-Euro Palestine - Groupe des Associations de Bagnolet- Droits devant- L'ARENE (Association des Résidents de Nanterre)- Le Collectif Quartier Libre (Paris Nord-Est) - Urgence notre police assassine - Génération Palestine - Action Antifasciste Paris-banlieue - Femmes en Lutte 93 - Front Uni des Immigrations et des Quartiers Populaires (FUIQP )- Association Femmes Plurielles - Alima Boumediene - La voix des Rroms- La Voie Révolutionnaire du 17 décembre (Tunisie)- "DKP -Saar /parti communiste allemand (Sarre)"- Union de la Jeunesse Démocratique Libanaise (UJDL) -

Collage pour Georges Abdallah

Collage pour Georges Abdallah